DEUTSCHLAND | Thüringen

 

e-Vergabe - Verpflichtung, Herausforderung und Chance

Diese Veranstaltung thematisiert die von der EU eingeführten elektronischen Vergabeprozesse und wie man diese als Chance nutzen kann.

Die EU hat eine verpflichtende elektronische Vergabe für alle öffentlichen Ausschreibungen festgelegt. Dies bedeutet, dass die meisten Vergabeprozesse in Deutschland seit April 2016 elektronisch abgewickelt werden müssen. Diese Veranstaltung informiert über die rechtlichen Vorgaben der eVergabe und die damit verbundenen Chancen.

Anmeldung bis 09.01.2018:

https://www.erfurt.ihk.de/blob/efihk24/standortpolitik/downloads/3567474/c0e7fc799aa6b88a46e341777638f218/eVergabe-data.pdf

Ansprechpartnerin:

Eleonore Pirkl
E-mail: pirkl@erfurt.ihk.de
Tel: 03643 8854-0
Fax: 03643 8854-10

Datum

Ort

IHK Service-Center Weimar

Henry-van-de-Velde-Straße 1-3

99425 Weimar

Soziale Medien