FE:PDFFE:YOUTUBEFE:PDFFE:YOUTUBE Detail

DEUTSCHLAND | Thüringen

 

EU-FashionMatch 7.0 @ Modefabriek

Internationale Kooperationsbörse zur Stärkung der europäischen Mode- und Bekleidungs-Branche

Zum siebten Mal lädt das Enterprise Europe Network Unternehmen und Akteure aus der Modebranche zum EU FashionMatch im Rahmen der Modefabriek in Amsterdam. Am 21. und 22. Januar 2018 bietet das Matchmaking-Format die Möglichkeit, in vorab organisierten Meetings potenzielle neue Geschäftspartner aus der ganzen Welt zu treffen. Die Registrierung ist bis zum16. Januar möglich.

Mit über 19.000 internationalen Fachbesuchern und Showcases von mehr als 500 Labels ist die Modefabriek die führende Modemesse der Benelux-Region. Mit dieser Masse von potenziellen Kontakten bietet das FashionMatch den TeilnehmerInnen die Chance, ihr internationales Netzwerk zu erweitern und grenzüberschreitende Kooperationen anzubahnen. Während der 20-minütigen Einzelmeetings können außerdem drei Teile der eigenen Kollektion in der EU FashionMatch Lounge präsentiert werden.

Interessierte können auf der Online-Plattform ein Profil erstellen und Meetings mit anderen Akteuren der Branche buchen. Die Teilnahme am Matchmaking ist kostenlos und ermöglicht auch den Zugang zur Messe.

An wen richtet sich die Veranstaltung?

Angesprochen sind: Modedesigner, Modelabels, Einzelhändler, Konzeptstores, Bekleidungsketten, Handwerksbetriebe/Schneider, Hersteller/Produzenten, Großhändler, Importeure, Internetvertriebe, Franchise-Nehmer und -Geber, Hochschulen, Berater. Kurzum alle, die im Bereich Mode und Bekleidung neue, konkrete Geschäftskontakte suchen und ihre Netzwerke finden oder ausbauen wollen.
 

Welche Vorteile bietet die Kooperationsbörse?

Sie registrieren sich auf der Kooperationsplattform www.B2Match.eu/fashionmatch-7thedition und erstellen ein individuelles Profil

  • Anschließend können Sie Gesprächspartner aus EU-Staaten sowie weiteren Ländern auswählen
  • Dabei unterstützen wir Sie im Vorfeld der Kooperationsbörse bei der Erstellung Ihrer Profile und stehen Ihnen auch sonst für alle Fragen zur Verfügung.
  • Wir organisieren die Gespräche mit Ihren ausgewählten Partnern und stellen Ihnen zu Ihrer Orientierung eine detaillierte Übersicht all Ihrer Gespräche zur Verfügung.
  • Wir begleiten Sie natürlich auch während der Kooperationsbörse und garantieren ein vertrauliches und angenehmes Ambiente.

Die Veranstaltung wird erneut von der niederländischen Kamer van Koophandel als Partner im Enterprise Europe Network Netherlands veranstaltet und findet in Amsterdam auf dem Messe RAI Gelände statt.

Datum

Ort

Rai Amsterdam, District D – LEARN area

Europaplein 8

1078 GZ Amsterdam

Niederlande

https://goo.gl/maps/4gvyNdb6TNG2

Kontakt

Ines Lauth

lauth@stift-thueringen.de

+49 (0)361 789 23 15

Soziale Medien