DEUTSCHLAND | Thüringen

 

Horizon 2020 aktuell - EU-Förderung für den steinigen Weg zur Marktreife

Im Vorfeld der Verleihung des Innovationspreises Thüringen 2017 bietet die STIFT im Flügelsaal 2 eine Informationsveranstaltung über EU-Fördermöglichkeiten für hochinnovative Produkte und Technologien, die bereits kurz vor der Marktreife stehen an.

Die Förderinstrumente „Fast Track to Innovation“ (FTI) und "KMU-Instrument" bieten in dieser oftmals entscheidenden Phase, in der viele nationale Programme nicht mehr greifen, bis zu 70% Förderung. Mit dem Erscheinen der Arbeitsprogramme und Aufrufe für 2018-2020 werden beide Instrumente dem neuen Europäischen Innovationsrat (European Innovation Council – EIC) zugeordnet, was einige Änderungen mit sich bringt.

Diese Änderungen im Detail vorstellen werden Experten der Nationalen Kontaktstelle KMU vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie gemeinsam mit dem Team des Enterprise Europe Network (EEN) der STIFT.

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei.

Anmeldung unter: www.innovationspreis-thueringen.de/verleihung2017.html

Datum

Ort

congress centrum neue weimarhalle

Unesco-Platz 1

99423 Weimar

https://goo.gl/maps/pp3kmwqDfur

Kontakt

Kerstin Heimann

heimann@stift-thueringen.de

+49 (0)361 789 23 10

Soziale Medien