DEUTSCHLAND | Thüringen

 
Kooperationspartner finden
Kooperationspartner finden

Wir stehen Unternehmen zur Seite

Wir unterstützen Sie auf ihrem Weg in internationale Märkte und Projekte und bieten Ihnen auf regionaler Ebene praktische und kostenfreie Unterstützung bei der Entwicklung und Verwertung von Innovationen, beim Zugang zu EU-Fördermitteln und bei der Anbahnung von Geschäfts-, Technologie- und Projektpartnerschaften in Europa und darüber hinaus.

Beachten Sie auch die aktuellen NACHRICHTEN ganz unten auf dieser Seite!

Unser Angebot für Sie:

 

Das Enterprise Europe Network ist mit über 600 Kontaktstellen in mehr als 60 Ländern das weltweit größte Beratungs- und Kooperationsvermittlungs-Netzwerk für kleine und mittelständische Unternehmen (KMU).

Nutzen Sie unsere Erfahrungen und das weltweite Netzwerk!


 

Aktuelle Nachrichten

Gutachter/innen berichten: Einblicke ins Horizont Europa Begutachtungsverfahren

|   Thüringen Lokalnachrichten

Ein Antrag hat in der Begutachtung überzeugt – doch was genau führt zum Erfolg? Gutachterinnen und Gutachter und die NKS Bioökonomie und Umwelt (Cluster 6 - Clusters „Lebensmittel, Bioökonomie, natürliche Ressourcen, Landwirtschaft und Umwelt“) teilen in einer zweieinhalbstündigen Online-Veranstaltung persönliche Erfahrungen, geben praktische Tipps für einen gelungenen Antrag und erklären den Prozess der Begutachtung.

Die langjährige Erfahrung der Nationalen Kontaktstelle zeigt immer wieder, dass wenig für die Antragstellung so hilfreich ist, wie Erfahrungen aus dem Begutachtungsprozess. In dieser zweieinhalbstündigen Onlineveranstaltung gebührend Raum geben und Sie damit auf die neue Ausschreibungsrunde im Cluster 6 „Lebensmittel, Bioökonomie, natürliche Ressourcen, Landwirtschaft und Umwelt“ optimal vorbereiten.

Nach einer kurzen Einführung in den formalen Begutachtungsprozess teilen zwei erfahrene EU-Gutachterinnen und -Gutachter ihre Erfahrungen mit Ihnen und geben konkrete Hinweise zur Antragstellung. Anschließend haben Sie ausreichend Zeit, den Begutachtenden Ihre Fragen zu stellen. Wir schließen mit einem kurzen Vortrag mit Tipps und Tricks für Ihre Anträge ab.

Das Webinar findet am 10.01.2023 vom 10 bis 12:30 statt.

Es wird keine Teilnahmegebühr erhoben, eine Anmeldung ist jedoch erforderlich.

Wenn Sie an einer Teilnahme interessiert sind, füllen Sie bitte das verlinkte Anmeldeformular aus.

12