DEUTSCHLAND | Thüringen

 
Kooperationspartner finden
Kooperationspartner finden

Aktuelles / regionale News

Recht auf Reparatur - EU-Konsultation zum nachhaltigen Konsum

|   Thüringen Lokalnachrichten

Sagen Sie der EU-Kommission bis zum 5. April Ihre Meinung zur Förderung von Reparatur, Wiederverwendung und der Nachhaltigkeit von Produkten. Nehmen Sie Einfluss auf mögliche Anreize und Verpflichtungen für Unternehmen.

Die EU-Kommission hat am 11. Januar im Rahmen der sogenannten Sustainable Product Initiative (SPI) aus dem Green Deal eine Konsultation zur Förderung von Reparatur und Wiederverwendung und somit der Nachhaltigkeit von Produkten eröffnet. Im Mittelpunkt des Vorhabens stehen Anreize und Instrumente zur Steigerung von Haltbarkeit und Reparierbarkeit von Produkten. Langfristig soll die Nutzung von Produkten verlängert werden und Reparaturen an Stelle von Neuanschaffungen und der Kauf von Gebrauchtwaren gefördert werden, um nachhaltiger zu wirtschaften. Sagen Sie dazu Ihre Meinung und nehmen Sie Einfluss:

  • Welche Anreize halten Sie für nötig, um den nachhaltigen Konsum zu fördern?
  • Welche Maßnahmen halten Sie für am wirksamsten, um die Nutzungsdauer von Produkten zu verlängern?
  • Wie sollte ein Recht von Konsumenten auf Reparatur ausgestaltet sein?

Im Raum stehen zum Beispiel freiwillige Verpflichtungen beziehungsweise Anreize für Unternehmen zur Verpflichtung zur Reparatur von Gütern mit erheblichen negativen Auswirkungen auf die Umwelt. Noch weitergehender für Unternehmen wäre eine Ausweitung der gesetzlichen Gewährleistungsfrist. Auch eine mögliche Umgestaltung oder Einschränkung der Verbraucherwahl zur Mängelbehebung durch Unternehmen, eventuell unter bestimmten Bedingungen, zu Gunsten der Reparatur wird überlegt. Eine weitere Option wäre, dass Hersteller oder Verkäufer verpflichtet werden, Waren nach Ablauf der Gewährleistung zu einem angemessenen Preis oder unter bestimmten Voraussetzungen auch kostenlos zu reparieren.

Mit dem Richtlinienvorschlag zu dem Recht auf Reparaturen ist im 3. Quartal 2022 zu rechnen.

Bis zum 5. April 2022 können Sie hier an der Konsultation teilnehmen. Die Teilnahme steht allen Interessenträgern und Unternehmen, insbesondere aus den Bereichen Reparaturleistungen, Abfallmanagementbetreiber und Unternehmen auf dem Markt der Modernisierung und Gebrauchtwaren offen.

12