DEUTSCHLAND | Thüringen

 
Kooperationspartner finden
Kooperationspartner finden

Aktuelles / regionale News

SME Panel zur REACH-Verordnung

|   Thüringen Lokalnachrichten

In der von der EU verabschiedeten Chemikalienverordnung REACH werden die Registrierung, Bewertung und Zulassungen von Chemikalien im europäischen Binnenmarkt geregelt. Momentan überarbeitet die EU die Verordnung und bittet Unternehmen dafür bis zum 6. Mai um Feedback.

Die REACH-Verordnung zielt darauf ab, den Schutz der menschlichen Gesundheit und der Umwelt durch eine bessere und frühere Identifizierung der inhärenten Eigenschaften von chemischen Stoffen zu verbessern und gleichzeitig den freien Verkehr von chemischen Stoffen in der EU zu gewährleisten, um die Innovation und Wettbewerbsfähigkeit der chemischen Industrie in der EU zu verbessern.

Um dies weiterhin zu gewährleisten, soll die Verordnung überarbeitet werden. Es sollen beispielsweise schnellere Verfahren zur Erteilung von Genehmigungen und/oder Ausnahmen von Beschränkungen für wesentliche Verwendungen ermöglicht werden und Möglichkeiten geschaffen werden, in Kooperationen mit anderen Unternehmen Ausnahmeregelungen zu beantragen. Um zu erfahren, wie diese Erleichterungen möglichst ansprechbar für KMUs gestaltet werden können, wird Ihre Meinung zu verschiedenen Maßnahmen und derer Umsetzbarkeit abgefragt. Bis zum 6. Mai können Sie hier an der Befragung teilnehmen. Wir freuen uns, wenn Sie sich nach der Teilnahme bei uns melden.

12