DEUTSCHLAND | Thüringen

 

7. Thüringer Umwelttag: Chancen und Risiken von Kunststoffen

Kunststoffe sind leistungsfähig, langlebig und vielfältig einsetzbar. Darüber hinaus bestehen auch nach der Nutzung wertvolle Verwertungsmöglichkeiten: sei es als recycelter Rohstoff oder als Energielieferant. Obwohl sie passende Lösungen für viele wichtige Anwendungsbereiche liefern, stehen Kunststoffe als Symbol der Wegwerfgesellschaft in der Kritik. Der diesjährige Thüringer Umwelttag setzt genau da an. Er bietet kompakt und praxisnah Informationen zu Kunststoffen in der Kreislaufwirtschaft, Ressourceneffizienz und Recyclingtechnologien.

Der diesjährige "7. Thüringer Umwelttag" bietet kompakt und praxisnah Informationen zu Kunststoffen in der Kreislaufwirtschaft, Ressourceneffizienz und Recyclingtechnologien. Auch zu den aktuellen Entwicklungen in der Umweltgesetzgebung, wie z. B. EU-Kunststoffstrategie, Gewerbeabfallverordnung oder Verpackungsgesetz, informiert die Veranstaltung und gibt praktische Tipps zur Umsetzung im unternehmerischen Alltag. Die Veranstaltung präsentiert neben Fachvorträgen informative und erfolgreiche Beispiele aus der Thüringer Unternehmens- und Forschungslandschaft sowie eine begleitende Ausstellung. Zum Abschluss des Tages öffnet die SWE Verwertung GmbH ihre Türen und verspricht spannende Einblicke in ihre Wertstoffaufbereitungs- und Sortieranlage (WASA).

Im Rahmen des Workshop 3 stellen wir Unterstützungsmöglichkeiten und Fördermittel für internationale Projekte vor.


Datum: 25. September 2019

Ort: Industrie- und Handelskammer Erfurt

Programm und Anmeldung

 

Programm:

09:30 Uhr

Begrüßung: Der Thüringer Umwelttag als Ideengeber und Konfliktlöser
Dr. Cornelia Haase-Lerch, stellv. Hauptgeschäftsführerin der IHK Erfurt

Moderation

Lars Kossack, Geschäftsführer der Thüringen Recycling Erfurt GmbH

09:35 Uhr

Plastik in der Umwelt - es ist an der Zeit zu handeln
Olaf Möller, Staatssekretär im Thüringer Ministerium für Umwelt, Energie und Naturschutz

09:50 Uhr

NAT-Urkundenübergabe
Olaf Möller, Staatssekretär im Thüringer Ministerium für Umwelt, Energie und Naturschutz
Grit Booth, Nachhaltigkeitsabkommen Thüringen

10:30 Uhr

EU-Strategie für Kunststoffe
Moritz Hundhausen, Deutscher Industrie- und Handelskammertag e.V.

11:00 Uhr

Kunststoffe in der Kreislaufwirtschaft
Dr. Ines Oehme, Umweltbundesamt

11:30 Uhr

Kaffeepause
 

11:50 Uhr

Branchenüberblick: Thüringer Kunststoffindustrie
Tanja Klindworth, PolymerMat e.V.

12:20 Uhr

Kunststoffeintrag im Bereich der Siedlungswasserwirtschaft
Prof. Dr.-Ing. Silvio Beier, Bauhaus-Universität Weimar, Bauhaus-Institut für zukunftsweisende Infrastruktursysteme

12:50 Uhr

Mittagspause
 

14:00 Uhr

Praxisbeispiel Produktion
Advanced Compounding Rudolstadt GmbH, angefragt

14:15 Uhr

Innovationen & Recyclingstrategien naturfaserverstärkter und biologischer Kunststoffe
M.Sc. Matthias Bruchmüller, TU Ilmenau, FG Kunststofftechnik

14:30 Uhr

Entsorgung von Kunststoffen gemäß Gewerbeabfallverordnung und Verpackungsgesetz
Michael Schulz, Management & Safety consult, Gotha

15:00 Uhr

Kaffeepause
 

15:20 Uhr

Parallele Workshops
 

 

Workshop 1: Produktion und Ressourceneffizienz
Gegenwärtige Entwicklungen von biobasierten Erzeugnissen auf Cellulosebasis
Philipp Köhler, Thüringisches Institut für Textil- und Kunststoff-Forschung e. V. (TITK)
Moderation: Steffi Keil, IHK Ostthüringen zu Gera

 

Workshop 2: Recyclingtechnologien Wertstoffwende – Recycling 2.0,
Petra Hauschild, Hochschule Nordhausen
Moderation: Dr. Janet Nußbicker-Lux, IHK Südthüringen

 

Workshop 3: Unterstützung und Fördermittel
Beate Schutte, Enterprise Europe Network Thüringen (EEN) / Steffen Peschke, Thüringer Aufbaubank
Moderation: Antje Welz, IHK Erfurt

16:00 Uhr

Berichte aus den Workshops
 

16:15 Uhr

Zusammenfassung und Ausblick
Lars Kossack, Thüringen Recycling Erfurt GmbH

ca. 17:00 Uhr

Besichtigung der Wertstoffaufbereitungs- und Sortieranlage (WASA)
Erfurt-Schwerborn

Programm und Anmeldung

 

Datum

Ort

Industrie- und Handelskammer Erfurt

Arnstädter Straße 34

99096 Erfurt

Deutschland/Thüringen

https://goo.gl/maps/NDHhrJspeAG2

Kontakt

Beate Schutte

schutte@stift-thueringen.de

+49 (0) 361 789 23 24

Soziale Medien