DEUTSCHLAND | Thüringen

 
Kooperationspartner finden
Kooperationspartner finden

Brokerage Event auf der World Expo Dubai 2020, VAE

b2fair matchmaking event zur Weltausstellung in Dubai wird auf Januar 2022 verlegt - Anmeldeschluss ist der 01. November 2021

Die Weltausstellung Expo 2020 in Dubai wurde verschoben und auch das Enterprise Europe Network verschiebt die internationale Brokerage Veranstaltung auf den 24. bis 26. Januar 2022. Ziel der Veranstaltung ist es, die internationale Dimension der Weltausstellung in Dubai zu nutzen, um europäischen Unternehmen Möglichkeiten zu bieten und gleichzeitig den Markt des Nahen Ostens und die internationalen Märkte zu erkunden.

Während das geplante brokerage event sektorübergreifend ist und die Präsenz eines vielfältigen Spektrums von KMUs unterstützen soll, wird es besonderen Wert auf alle für die europäische Wirtschaft vorrangigen Sektoren legen, nämlich nachhaltige Entwicklung, Kreislaufwirtschaft, IKT, Transport & Logistik, Innovation und Industrie 4.0, um dem Thema der Expo "Connecting Minds, Creating the Future" gerecht zu werden. Darüber hinaus werden auch folgende Sektoren angesprochen: Automobil & E-Mobilität, Biowissenschaften & Biotechnologie, Öko-Technologien, Umwelt & erneuerbare Energien, Ökobau, MICE & Tourismus sowie Dienstleistungen für Unternehmen.

 

Die Teilnahmegebühr am Brokerage Event für Unternehmen beträgt 125 EUR pro Person und beinhaltet folgende Leistungen:

- Individuelle Vereinbarung von b2b-Treffen

- Teilnahme an Workshops

- Besuche bei Unternehmen / Sonderwirtschaftszonen einschließlich Transfers

- Eintrittskarte für die Weltausstellung in Dubai

- Teilnahme an den Netzwerkempfängen

- Mittagessen während der b2b-Sitzungen auf der Expo.

 

Mehr Informationen finden Sie hier.

Ansprechpartner für Thüringer Unternehmen: Eva-Maria Nowak, Enterprise Europe Network Thüringen

 

Datum

Kosten

125 EUR

Kontakt

Eva-Maria Nowak

eva-maria.nowak@erfurt.ihk.de

+49 (0)361.3484-401

Soziale Medien

 

12