DEUTSCHLAND | Thüringen

 

Europa wählen und mitbestimmen im Binnenmarkt

Erfahren Sie in der Informationsveranstaltung mehr über Veränderungen der EU und ihrer Binnenmarktpolitik in den nächsten Jahren und über Ihre Möglichkeiten der Einflussnahme. Vertreter der EU-Kommission und des DIHK sind an Ihren Erfahrungen und Vorschlägen interessiert.

Der EU-Binnenmarkt als derzeit größter Wirtschaftsraum der Welt ist Voraussetzung dafür, dass wir bei internationalen Wirtschaftsthemen eine prägende Rolle spielen. Seine vier Grundfreiheiten – die Mobilität von Waren, Dienstleistungen, Bürgern und Kapital innerhalb der EU – sind auch für die Wirtschaft unabdingbare Errungenschaften.

Doch kennen Sie eigentlich die Pläne der EU für die Mittelstandspolitik in den kommenden Jahren? Wissen Sie, inwieweit Sie von den Veränderungen betroffen sein könnten? Sind Ihnen im Europäischen Binnenmarkt Handelshemmnisse begegnet, die Ihren Geschäftsbeziehungen mit anderen EU-Ländern im Wege stehen? Oder ärgern Sie sich in Ihrer unternehmerischen Praxis über eine „Vorschrift aus Brüssel“ und würden denen gerne mal Ihre Meinung sagen? Daran ist auch die EU-Kommission interessiert!

In der Veranstaltung haben Sie Gelegenheit mit Vertretern der EU-Kommission und des DIHK zu sprechen. Außerdem erfahren Sie, wie Vorschläge oder Beschwerden an die EU-Kommission geleitet werden können und wie regionale Ansprechpartner Sie dabei unterstützen.

Die Prioritäten und Reformbereiche für die nächsten Jahre sind abgesteckt und erfordern aktives Mitgestalten. Wie Unternehmen hierbei eine wirkungsvolle Rolle spielen können, soll gemeinsam herausgearbeitet werden.

 

Jetzt anmelden(kostenfrei)

oder formlos bei > siehe Kontakt.

Programm

Begrüßung
Mark Bremer, IHK Erfurt, amt. Abteilungsleiter International | Innovation und Umwelt

Europapolitische Positionen für ein Europa, das gemeinsam stärker ist
Christopher Gosau, DIHK Brüssel, Referatsleiter europäische Wirtschaftspolitik

Sagen Sie der EU-Kommission Ihre Meinung! Anonym oder ganz direkt
Janos Schmied,
Europäische Kommission, Generaldirektion Binnenmarkt, Industrie, Unternehmertum und KMU

Ihre Rechte in der EU – SOLVIT  findet Lösungen
Luisa Gillert, Leiterin SOLVIT, Referat Binnenmarkt beim BMWi

Sich einmischen – meine Unternehmerstimme zählt
Erfahrungsberichte und Diskussion

Europa gemeinsam gestalten
Christopher Gosau, DIHK Brüssel – Referatsleiter europäische Wirtschaftspolitik

Get Together

Datum

Ort

Industrie- und Handelskammer Erfurt

Arnstädter Straße 34

99096 Erfurt

Deutschland/Thüringen

https://goo.gl/maps/NDHhrJspeAG2

Kontakt

Eva-Maria Nowak

em.nowak@een-thueringen.eu

+49 (0)361 3484-401

Soziale Medien