DEUTSCHLAND | Thüringen

 
Kooperationspartner finden
Kooperationspartner finden

Russland Workshop - Arbeitsalltag zwischen Sanktionen und Zertifizierungen

Russland ist seit Jahren ein strategisch wichtiger Wirtschaftspartner für Deutschland. In unserer Veranstaltung informieren Markt- und Länderexperten zu aktuellen wirtschaftlichen Entwicklungen, Marktgegebenheiten und Chancen. Nutzen Sie die Gelegenheit und informieren Sie sich am 14.09.2021 in der IHK Erfurt und kommen Sie mit unseren Experten ins Gespräch.

Russland ist seit Jahren ein strategisch wichtiger Wirtschaftspartner für Deutschland. Die Deutschen bleiben für die Russen der zweitwichtigste Handelspartner nach China und auch die Handelsbeziehungen der Thüringer Unternehmen zur Russischen Föderation sind stabil und trotz schwacher Konjunktur und anhaltender Sanktionen blicken die Unternehmen optimistisch in die Zukunft. Gute Absatzpotentiale ergeben sich unter anderem für Maschinen, Autos und Chemieprodukte.


In unserer Veranstaltung informieren Markt- und Länderexperten zu den aktuellen wirtschaftlichen Entwicklungen in Russland. Sie erhalten einen Überblick zum derzeitigen Stand der Sanktionen gegen Russland, Details zu Neuerungen und Änderungen im Zertifizierungsverfahren sowie Erläuterungen zur Zollabwicklung für Russland und die Eurasische Wirtschaftsunion. Wir bieten Ihnen die einmalige Gelegenheit, Ihre Möglichkeiten auf diesem Markt einzuschätzen, Fragen des Markteinstieges zu beleuchten und persönliche Kontakte zu wichtigen Ansprechpartnern zu knüpfen. Alle Fachexperten stehen im Anschluss an die Veranstaltung für individuelle Gespräche zur Verfügung.

Hier geht es zur Anmeldung über die Industrie- und Handelskammer Erfurt.

Datum

Kontakt

Karoline Ladwig

ladwig@erfurt.ihk.de

+49 (0)361 3484-390

Soziale Medien