DEUTSCHLAND | Thüringen

 

SCALING-UP - Erfolgreich am Markt und nachhaltig wachsen

Workshop zu Wachstumsstratgien, Internationalisierung und Innovation im Vorfeld der feierlichen Verleihung des XXI. Innovationspreis Thüringen 2018

Höhepunkt des mit insgesamt 100.000 Euro dotierten "Innovationspreises Thüringen" ist die feierliche Bekanntgabe und Würdigung der Preisträger. Unter dem Motto "Innovativ? Ausgezeichnet!" werden die besten Innovationen in 4 Kategorien ausgezeichnet.

Der Festakt zur Verleihung des "XXI. Innovationspreises Thüringen 2018" findet am Mittwoch, 14. November 2018 in Anwesenheit des Thüringer Wirtschaftsministers Wolfgang Tiefensee und weiteren 400 Gästen aus Wirtschaft, Politik und Wissenschaft in Weimar statt. Der Abend bietet beeindruckende Innovationen, intensive Gespräche und ausgezeichnete Netzwerkmöglichkeiten.

Im Vorfeld der abendlichen Preisverleihung bietet das EEN Thüringen eine begleitende Veranstaltung unter dem Titel "SCALING-UP - Erfolgreich am Markt und nachhaltig wachsen" an.

Wann ist ein Unternehmen "ready for growth"? Was macht eine gute Wachstumsstrategie aus? Welche Rollen spielen Internationalisierung und Innovation? Welche "Do's and Don'ts gibt es? Kann man hier überhaupt verallgemeinern? Diesen und weiteren Fragen widmen wir uns in unserem Workshop und nehmen Bezug zu politischen Initiativen auf regionaler, nationaler und internationaler Ebene.

ANMELDUNG unter: https://www.innovationspreis-thueringen.de/verleihung-2018/

 

 

Programm

13:30 Uhr   

 

Anmeldung

14:00 Uhr                        

    

Begrüßung und Einführung 

Beate Schutte I STIFT

   
  

Ready for growth? -Skalieren, Wachsen, Expandieren - Worauf es jetzt ankommt

Kevin Reeder  I Beteiligungsmanagement Thüringen GmbH (bm|t)

   
  

Praxisbeispiele: Wachstumsunternehmen teilen ihre Erfahrungen

Benjamin Tom I mi2-factory GmbH
Dr. Peter Haug I oncgnostics GmbH

   
  

Internationalisierung, Förderung & Support für Wachstumsunternehmen

  • EU-Förderangebote und Initiativen
  • Entwicklungspartner für neue Produkte und Verfahren finden, Partner zur Verwertung von F&E-Ergebnissen, Investoren zur Realisierung von Innovationen, Geschäftspartner in neuen Zielmärkten
  • Schutzrechte für internationale Märkte
  • InnovationsmanagementCheck - Prozesse und Strategien verbessern
 
  

Beate Schutte I STIFT / Enterprise Europe Network Thueringen

   

16:00 Uhr

 

Fragen / Networking

16:30 Uhr

 

Auftakt zur Innovationspreisverleihung mit Sektempfang

17:00 Uhr

 

Feierliche Verleihung des 21. Innovationspreises Thüringen

 

Datum

Ort

congress centrum neue weimarhalle

Unesco-Platz 1

99423 Weimar

https://goo.gl/maps/pp3kmwqDfur

Kontakt

Kerstin Heimann

heimann@stift-thueringen.de

+49 (0)361 789 23 10

Soziale Medien