DEUTSCHLAND | Thüringen

 

Technology Cooperation Days Hannover Messe

Auch zur Hannover Messe 2020 organisiert das Enterprise Europe Network wieder die Internationale Kooperationsbörse „Technology Cooperation Days“.

Vom 20.-23. April 2020 haben Messebesucher und Aussteller die  Gelegenheit, potenzielle Geschäfts- und Kooperationspartner zu treffen. Die Auswahl der Gesprächspartner und Meetinganfrage erfolgt im Vorfeld online anhand von konkreten Kooperationsangeboten und -gesuchen, die Sie auf der  Matchmakingplattform einsehen können. (Link siehe unten) Rechtzeitig vor Beginn der Börse erhalten alle Teilnehmer ihren individuellen Gesprächsplan und treffen dann in Halle 25 an vorreservierten Tischen ihre Gesprächspartner zu 15- minütigen bilateralen Gesprächen.

In diesem Jahr stehen die folgenden Themen im Fokus:

·    Industry 4.0 and Smart Factory solutions
·    Resource and energy efficient manufacturing technologies
·    Sustainable Energy & Mobility
·    Measurement Tools

Das Team des Enterprise Europe Network bei der STIFT unterstützt alle Teilnehmer aus Thüringen auf Wunsch gern bei der Vorbereitung ihrer Teilnahme, z.B. beim Erstellen eines Kooperationsprofils oder bei der Auswahl der Gesprächspartner. 

2019 waren mehr als 600 Teilnehmer aus 37 Ländern dabei, nutzen Sie die Gelegenheit und treffen Sie Ihre Projekt- oder Geschäftspartner von morgen!

Die Teilnahme ist bei Anmeldung vor dem 29.2.2020 kostenfrei. Danach: 119 € inkl. MwSt.

Die Anmeldung zur Kooperationsbörse erfolgt hier: 

https://technology-business-cooperation-days-2020.b2match.io/home 

Datum

Ort

Hannover Messe

Hermesallee

30521 Hannover

Germany

https://goo.gl/maps/KAzsSqDCqEo

Kontakt

Elke Römhild

roemhild@stift-thueringen.de

+49 (0)361.78923-76

Soziale Medien